Montag, 24. Februar 2014

Socke schnüffelt...

 - im neuen Schnüffelteppich - 
Socke am 23.02.2014


Wuff und Wau Ihr lieben Blogleser,

ich bin es wieder. Schaut mal, was ich hier habe.  Einen  Schnüffelteppich. 






Toll, nicht wahr? Ich liebe es ja meine Leckerchen zu erschnüffeln. Und so habe ich mit Frauchen zusammen gebastelt.  Die Anleitung gab es bei Jacks  Frauchen Nicky.



Da meine Gassigänge zurzeit je nach Befinden auch mal kürzer ausfallen, hatten wir Zeit zu basteln. Frauchen wollte Filzen, doch ich konnte sie überreden, mir einen solchen Schnüffelteppich zu machen.

Erst mal die Decken schön zurechtlegen und dann mit der Schere "schnipp schnapp" in Streifen schneiden. Das geht etwas in die Pfote, aber man weiß ja, wofür man das tut. Selbst Herrchen hat mitgeschnitten.







Dann beginnt man mit dem Festknoten der Streifen auf der Unterlage und schon kann der Spaß beginnen.




Und da nicht nur ich etwas neues Lernen sollte (Decken in Streifen zu schneiden) sondern auch Frauchen, gibt es heute – so Gott will – ein Video, wie ich mich mit dem Schnüffelteppich vergnüge. (Anm. Es hat noch nicht geklappt. Wir verzweifeln langsam.....Aber dennoch werden wir den Post veröffentlichten)

Das Ganze hat mich natürlich ganz schön beansprucht, so dass ich auf dem guten Stück eingeschlafen bin.




Und ich habe ganz lecker in pink und orange geträumt….




Viele liebe Grüße


Kommentare:

  1. Liebe Socke,
    Dein Teppich sieht fantastisch aus und er macht Dir sichtlich große Freude! Und bequem zum drauf Schlafen ist er auch, was kann man noch mehr verlangen?
    Ich liebe Deine Fotos, wie Du Deinem Frauchen beim Basteln hilfst! Du bist einfach so eine Süße!
    Liebe Grüße
    Dein Arno

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, mein lieber Arno. Ich freue mich, dass Dir die Bastelbilder gefallen. Du machst mich richtig verlegen.

      Wuff & Wau
      Deine Socke

      Löschen
  2. Wow Sabine, Du hast es echt schon gebastelt. Sockes neuer Schnüffelteppich sieht megaklasse aus - ein Traum in pink-orange. Da werde ich mich wohl doch mal aufraffen müssen...

    Wegen dem Video: Hochladen auf youtube, wenn Du es nicht öffentlich haben willst, dann als "nicht gelistet" einstellen, so können es dann auch andere auf Deinem Blog sehen. Wenn das Video hochgeladen ist, abspielen und dann unter "teilen" den Code bei unter "Einbetten" kopieren.

    Nun auf Deinem Blog "HTML" (oben links) anklicken und diesen Code an die gewünschte Stelle einfügen. Wieder zurück auf "Verfassen" gehen und nachschauen, ob alles zur Zufriedenheit ausgefallen ist. Fertig... :))))))))))))

    Ich hoffe, Ihr bekommt es hin.

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Perfekt erklärt! Bei euch klingt das richtig leicht ;-)

      Wuff-Wuff Chris

      Löschen
    2. Ohhh Andrea ,
      kannst du das noch mal ganz langsam schreiben... Irgendwie ist mein Frauchen dazu zu....
      Ich schreibe es jetzt nicht, sonst bekomme ich was an meine Schlappohren.
      Aber ICH werde es selbst ausprobieren
      Wuff Tibi

      Löschen
    3. Danke schön, das ist sehr lieb von Dir, Andrea. Und zwar dein Kompliment und Deine Erklärung. Mein Problem ist noch viel weiter am Anfang ich bekomme das Video nicht hochgeladen. Britta war auch schon so lieb, mir zu sagen, wie es geht, aber bis dahin bin ich noch gar nicht gekommen.

      Und werde es heute Abend wieder und wieder versuchen und wenn es klappt, dann, dann wird das gefeiert….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    4. Ich freue mich, dass ich nicht die Einzige bin, die es nicht kann….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    5. Britta, Du hast es auch super erklärt, aber ich komme da schon gar nicht hin….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  3. Auf dem Leckelieteppich eingeschlafen - och nee, ist das niedlich ...

    Bei den vielen Streifen dachte ich wunders wie groß der wird - ist ganz schön materialaufwendig - aber eine tolle Idee für das Söckchen. Schön, dass ihr so knallige Farben genommen habt - so hat das Söckchen dann die allerbuntesten Träume :-)

    Liebe Grüße - Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es war sooo anstrengend, meint Socke.

      Der Materialeinsatz ist gar nicht so groß, mit zwei Decken bekommt man zwei Schnüffelteppiche hin.
      Wareneinsatz von 8 Euro….Und es geht wirklich recht schnell. Es freut uns, dass Dir das Ergebnis gefällt. Wir versuchen das Söckchen halt immer wieder neue Dinge zu bieten, damit es nicht zu langweilig für sie wird….
      Ich hoffe, sie findet das genauso spannend, wie wir…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  4. Bunte Frühlingsträume auf dem Schnuffelteppich das tönt gut.
    Gute Tage wünscht
    Ayka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, meine lieb Ayka….

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  5. Liebe Sabine,

    toll hast du den Teppich gebastelt, und schick sieht er aus, so farbenfroh und optimistisch. Also wenn ich mal nicht so viel spazieren kann, dann muss Frauchen sowas auch für mich machen. Liebe Socke, du hab viel Spaß beim ausgiebigen Schnüffeln.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke lieber Chris, nun sind das ja richtige Mädchenfarben und nichts für Dich. Aber, es geht schnell. Viele Spaziergänge müsst Ihr gar nicht ausfallen lassen. Und wenn Dusty und sein Frauchen noch hilft geht es ratz fatz.

      Vielleicht eine schöne Geschenkidee zu Ostern, anstelle eines Osternestes…

      Vielen lieben Dank und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke


      Löschen
  6. Liebes Söckchen,
    dein schnüffelteilchen ist super geworden. Daumen hoch!
    Ich finde es so schön, wie dein Frauchen ( und Chef) dir etwas schönes zaubern um dir eine Freude zu bereiten. Freude ist immer gut... und hilft, dass es Wuffi besser geht.
    Da drücke ich echt alle Pfoten.
    Schlabberbussi
    Deine Tibi
    PS jetzt ist in meinem Spam-Ordner nicht eine Spam mehr . Juhu dafür musste ich "nur" anonyme Schreiber raus nehmen...( leider)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tibi,

      es freut mich zu lesen, dass Dein Spamproblem gelöst ist. Sei gewiss, wir kommen Dich auch besuchen, wenn wir beweisen müssen, dass wir kein Robot sind….

      Ich hoffe, es geht Dir weiterhin immer etwas besser. Du hast uns einen so großen Schrecken eingejagt.

      Schön, dass Dir der Teppich gefällt und natürlich tun wir alles dafür, dass es Söckchen gut geht und sie Abwechslung und Auslastung hat.

      Vielen lieben Dank, weiterhin gute Besserung und viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  7. Was für ein schöner Leckerchenteppich - da macht das Suchen sicher richtig Spaß ;) Ich hatte die Anleitung auch gesehen - konnte mich nur noch nicht aufraffen ... aber wenn Du mit so gutem Beispiel voran gehst, dann sollte ich es auch mal probieren.

    Socke sieht so goldig aus. Das Köpfchen weich gebettet auf dem tollen Teppich und immer direkt dabei, wenn da etwas nachgefüllt wird!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Isabella,

      ich habe gelesen, dass Du zur Untersuchung in der Klinik warst. Und ich dachte, Du könntest ein paar Tage Urlaub machen. Da waren meine Kommentare ja echt fehlplaziert. Ich drücke Dir die Daumen, dass man Dir helfen kann und findet, was Dir fehlt. Ich weiß aus eigener Erfahrung, wie schlimm es ist, nichts zu wissen und sich zu fragen, ob man sich das alles nur einbildet.

      Ich habe es nun gemacht, weil Socke nicht so fit ist. Und so kann ich sie zu Hause beschäftigen und etwas auslasten. Ich nehme mir auch so viel vor und schaffe es nicht. Zudem sollte man zuerst auf sich selbst schauen. Alles andere hat doch Zeit.

      Vielen lieben Dank, weiterhin gute Besserung und viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
    2. Liebe Sabine,

      mach Dir darüber keine Gedanken - ich habe es einfach als Auszeit betrachtet ;) Ich habe jetzt neue Medikamente und damit geht es mir schon besser. Am Dienstag muss ich noch einmal hin, dann haben die hoffentlich noch die fehlenden Ergebnisse!

      Ich finde es toll, dass Du Dir immer die Zeit nimmst, etwas Schönes für Dein Söckchen zu machen.

      Liebe Grüße,
      Isabella

      Löschen
    3. Lieb von Dir, dass Du das so siehst. wir wünschen Dir gute Besserung....Pass auf Dich auf.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  8. Wow. Diesen Teppich darf ich Angus auf gar keinen Fall zeigen ;-)))))))) Sonst holt er gleich selbst die Schere.
    Vielleicht mache ich ihn heimlich. Ein total cooles Ding.
    Und total süße Fotos :-))))))
    Herzliche Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, glaubst Du er kann das ohne Anleitung? ,o)
      Vielen Dank für das Kompliment und ich freue mich, Dich als Leserin hier begrüßen zu können. Klasse.

      Viele liebe Grüße
      Sabine mit Socke

      Löschen
  9. ich muss gestehen, ich versteh nicht, wie der Teppich zusammen hält Oo
    könnt ich mal ein Bild von unten sehen, damit ich das vielleicht auch versteh? ^^''

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich versuche heute nochmal das Video einzustellen und dann zeige ich auch die Rückseite. Wenn nicht, dann kommt das ganz bald....

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  10. Mensch, das ist aber ein toller Teppich - ich bin gespannt, wann mein Frauchen dem Bastelwahn verfällt ;-)

    *wuff* deine Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schöööön. Ich auch.......

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen
  11. Der Teppich sieht sehr gut aus, aber dein Bild wo du schlummernd auf dem Teppich liegst ist der knüller :)
    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein lieber Bonjo, wenn ich könnte, dann würde ich Dich jetzt ganz feste knuddeln. Du bist nicht nur so hübsch, sondern auch eine ganz liebe Fellnase. Danke schöööön.

      Viele liebe Grüße

      Sabine mit Socke

      Löschen

Euer Kommentar ist genau das, was diesem Beitrag noch fehlte.
Wir danken für Euren Freudenspender, Spaßmacher und Infogeber.